zurück zur Übersicht

Strohbau-Symposium 27. November 2020

Strohbau Symposium2

Strohbau-Symposium im Breisgau - Fachtagung für Bauentscheider und Baufachleute

27. November 2020, 14:30 Uhr - 21:30 Uhr im Caritas Tagungszentrum Freiburg

 

Auf der Fachtagung können sich Bauentscheider und Baufachleute über das Thema Bauen mit Stroh informieren und aktuelle Großbauprojekte in Freiburg, Deutschland und Europa kennen lernen.

Strohbauexperten berichten über ihre Erfahrungen im mehrgeschossigen Strohballenbau von Mehrfamilienhäusern und Handwerksbetriebe stellen innovative Bautechniken vor.

Strohballenbau ist eine klimaschonende und ökobilanziell herausragende Bauweise, die Marktreife erlangt hat, jedoch bisher kaum bekannt ist. Ziel dieser Veranstaltung ist ihre Bekanntmachung sowie die Vernetzung von Akteuren im Baumarkt, die Interesse an nachhaltigem Bauen haben.

Das Strohbau-Symposium im Breisgau wird veranstaltet im Rahmen des Interreg-Projekts UP STRAW, dessen Ziel die Förderung des Bauens mit Stroh ist, in Zusammenarbeit mit der Zimmerei Grünspecht eG in Freiburg und dem Fachverband Strohballenbau Deutschland e.V..

Die Veranstaltung wird realisiert mit freundlicher Unterstützung von:

Passivhaus Institut, Haus des Engagements, Organisationsentwicklerin Imke Lohmann, StadtWandler Freiburg

 

Programm

Einlass: 14.00 h

14.30 h   Begrüßung
Prof. Dr. Martin Haag, Baubürgermeister der Stadt Freiburg

15.00 h   Einführungsvortrag „Strohballenbau in Deutschland und Europa“ mit Vorstellung des größten Strohbauprojekts Süddeutschlands am Kloster Plankstetten
Referent: Benedikt Kaesberg, Projektleiter UP STRAW

Mit Kompetenz und Innovationskraft die Bauwende mitgestalten

15.30 h   Vom Holzbau zum Strohbau: Erfahrungen und aktuelle Strohbauprojekte der Freiburger Zimmerei Grünspecht eG
Referent: Markus Wolf, Zimmerer und Vorstandsmitglied der Zimmerei Grünspecht eG

16.00 h   Pause
16.30 h   Strohgedämmt bauen mit seriell produzierten Montageelementen
Referent: Moritz Reichert, Technischer Leiter LORENZ GmbH

Innerstädtisches Bauen von Mehrfamilienhäusern

17.00 h Mehrgeschossige strohgedämmte Baugruppenprojekte bis Gebäudeklasse 4: Lösungen und Baukosten
Referent: Dirk Scharmer, Architekt, Deltagrün Architektur

17.30 h  Vorreiter in Europa! Strohgedämmter Wohnungsbau mit acht und elf Geschossen in St. Dié (F)
Referent: Antoine Pagnoux, Architekt, ASP Architecture

18.00 h  Abendessen

19.30 h  Strohbau-Fachgespräch: Fragerunde mit Experten

Teilnehmerzahl begrenzt!
Teilnehmerbeitrag inkl. Verpflegung: 55 €, für Frühbucher bis 26.10. nur 45 €!

Programm-Flyer PDF herunterladen

Anmeldung unter: stadtwandler.org/strohbau-symposium

Sollte eine Anmeldung nicht mehr möglich sein, da die maximale Teilnehmerzahl erreicht wurde, schreiben Sie eine kurze Mail an info@zimmerei-gruenspecht.de. Wir setzen Sie auf die Warteliste und benachrichtigen Sie, falls Plätze frei werden.

zurück zur Übersicht